Blog

Aktuelle Twitch Trends
Aktuelle Twitch Trends

Aktuelle Twitch Trends

Livestreams sind nach wie vor im Trend und einer der beliebtesten Anbieter dafür ist Twitch. Auf der Plattform kann man als Streamer mit Videos teilweise sehr gut verdienen. Allerdings lässt sich nicht in jeder Kategorie das große Geld machen. Streamer verdienen nicht nur durch Abos – viele generieren auch durch Werbung ihr teils beträchtliches Einkommen. Doch welche Kategorien sind die profitabelsten auf Twitch?

 

Schlafen

Im Schlaf Geld verdienen – wer träumt nicht davon? Bei den sogenannten Slumber Parties ist dies für Streamer möglich, indem sie sich schlafen legen und dabei filmen lassen. Die Kasse klingelt dann zum Beispiel dadurch, dass Follower gegen einen Geldbetrag Voice Messages oder laute Töne abspielen können und damit versuchen, die Schlafenden zu wecken. 

 

Schach

Es gibt nicht wenige Menschen, die dafür bezahlen, bekannten Spielern beim Schach zusehen zu können. So verbindet man Spannung mit Lerneffekten. Streamer verdienen damit auf Twitch gar nicht schlecht. Grund genug, sich ein paar Eröffnungstaktiken anzueignen.

 

Slot-Games

Sowohl im Casino als auch online zahlen Spieler Gebühren, um mit Glück etwas Geld zu gewinnen. Slot-Gamer können diese Gebühren durch Streams auf Twitch wieder reinholen – auch eine Art Gewinn.

 

Just Chatting

In dieser Kategorie ist der Name das Motto: Streamer unterhalten sich mit ihren Zuschauern. Diese wiederum bezahlen ihre Lieblingsstreamer hierfür sehr großzügig. Jedoch verdienen in dieser Kategorie die wenigsten Streamer viel Geld. 

 

Gaming

Twitch ist eine Gaming-Plattform und natürlich landet Gaming ganz oben auf der Liste der profitabelsten Kategorien. Die fünf größten Gaming-Streamer verdienen sich hier eine goldene Nase.

 

Ein Twitch-Abo, um euren Lieblings-Streamer finanziell zu unterstützen, könnt ihr auch mit den Twitch-Geschenkkarten bezahlen. Die praktischen Guthabenkarten gibt es bei GETABON um 1525 oder 50 Euro

Passende Artikel