Blog

Twitch und Prime Gaming
Twitch und Prime Gaming

Twitch und Prime Gaming

Grund zur Freude gibt es für alle Amazon Prime-Mitglieder: Beim diesjährigen Verkaufsmarathon, dem sogenannten Prime Day, welcher heuer am 12. und 13. Juli stattfindet, haben Gamingfans wieder Zugriff auf über 30 Gratis-Spiele zum Herunterladen. Als Mitglieder könnt ihr euch bekannte Titel wie Mass Effect Legendary Edition, GRID Legends, Need for Speed Heat, Star Wars Jedi Knight und Star Wars Republic Commando kostenlos sichern.

 

Außerdem habt ihr schon davor Zugriff auf über zwanzig Indie-Titel. Teils handelt es sich dabei um Spiele, die zum ersten Mal Teil von Prime Gaming sind, andere sind Fanlieblinge, die wieder ins Sortiment aufgenommen wurden. Mit dabei sind Games wie Death Squared, Fatal Fury Special, Gone Viral, HUE, The Darkside Detective, The King of Fighters 2002 und viele mehr.

 

Für jede Menge Action zum Prime Day sorgen Prime Gaming und der Crown Channel: Die Content Creator Ninja und MrBeast treten live in Las Vegas sowie im Stream im Kultspiel League of Legends gegeneinander an. Amazons Crown Channel präsentiert den ultimativen Showdown dieser Gaming-Prominenz in Form von Ultimate Crown, live auf Twitch. Twitch User können ihre Favoriten mit speziellen Emotes unterstützen, welche die Matches in Echtzeit beeinflussen. Prime-Mitglieder und Chat-Teilnehmer haben außerdem die Chance, Geschenke und kostenlose Abos zu erhalten.

 

Die in Prime Gaming enthaltenen kostenlosen Spiele und Bonus-Inhalte werden nur zeitlich begrenzt angeboten. Meist ist das Angebot nach einem Monat erloschen, erhaltene Gratis-Spiele sind aber immer Vollversionen und können auch weiterhin genutzt werden. Jeden Monat bekommt ihr außerdem ein Gratis-Abo geschenkt. Dafür bezahlt ihr natürlich nichts – der Streamer, den ihr damit abonniert, erhält dennoch seinen Geldanteil. Nach einem Monat läuft dieses Abonnement automatisch aus, ihr könnt es dann wieder verlängern oder auch einen anderen Kanal abonnieren.

 

Da keine Mehrkosten entstehen, sofern man bereits ein Amazon Prime Konto besitzt, lohnt sich Prime Gaming auf jeden Fall. Auch die Twitch-Geschenkkarte lohnt sich, denn sie kann für ein monatliches Abo benutzt werden. Bei GETABON sind die Geschenkkarten mit einem Guthaben von 1525 oder 50 Euro erhältlich.

Passende Artikel