Blog

Indie-Games für die Switch
Indie-Games für die Switch

Indie-Games für die Switch

The Longing

 

Ein Spiel als Äquivalent zum Lockdown: 400 Tage warten, hoffen, bangen – das deutsche Entwicklerstudio Seufz hat den Status quo von über einem Jahr Pandemie zum Inhalt des Adventuregames The Longing gemacht. Eure Aufgabe als letzter einsamer Diener in Form eines schwarzen Schattens ist einfach mühsam: 400 Tage Wartezeit, die in Echtzeit vergehen, verbringt ihr in einer Höhle und wartet dort auf die Rückkehr eures Herrschers. Um euch die Zeit zu vertreiben, könnt ihr das unterirdische Königreich erkunden, zeitbasierte Rätsel lösen und versteckte Geheimnisse entdecken. Da ihr viel Zeit zur Verfügung habt, stehen auch Wälzer der Weltliteratur zum Lesen bereit, von „Also sprach Zarathustra“ bis „Moby Dick“. Eine Besonderheit des von der Kritik freudig angenommenen Titels ist, dass die Zeit auch dann verstreicht, wenn ihr das Spiel nicht aktiv spielt. Tempus fugit!

 

Fez

 

Vor beinahe zehn Jahren veröffentlichte der kanadische Entwickler Polytron mit Fez einen kreativen Jump'n'Run-Puzzle-Platformer, der mittlerweile Kultstatus unter seinen Fans genießt und als Indie-Klassiker gilt. Die Abenteuer einer zweidimensionalen Figur wurden in den folgenden Jahren für diverse Systeme umgesetzt, und seit kurzem ist das Spiel nun für die Switch Hybridkonsole erhältlich. Auch hier steuert ihr Hauptfigur Gomez durch eine scheinbar zweidimensionale Welt, die so einige Herausforderungen für euch bereithält. Denn das Spiel wirkt auf den ersten Blick wie ein einfaches 2D-Game, jedoch eröffnet sich durch einen geheimnisvollen Fund eine dritte Dimension und dieser Perspektivenwechsel von 2D auf 3D wiederum bringt eine plastischere Spieldynamik mit sich. Gomez’ Reise führt euch bis ans Ende von Raum und Zeit führt, lüftet Geheimnisse der Vergangenheit und lässt euch viele mysteriöse Rätsel der charmanten Pixelwelt lösen. 

 

Beide Spiele sind ab sofort im Nintendo eShop erhältlich und mit den passenden eShop Guthabenkarten von GETABON in der Höhe von 15 bis 50 Euro jederzeit downloadbar.

Passende Artikel