Blog

Styling und Rebrushing
Styling und Rebrushing

Styling und Rebrushing

Auffrischung ist angesagt, bekannten Titeln neues Leben einzuhauchen ein unter Game-Entwicklern immer beliebterer „modus operandi“ – zwei Neuerscheinungen beweisen es. Bei Interesse einfach eueNintendo eShop Guthaben aufladen: Dieses ist bei GETABON in der Höhe von 15 bis 50 Euro erhältlich.

 

Star Wars: Republic Commando 

Infiltrate - dominate - annihilate, so das wenig überraschende und doch immer wieder infizierende Motto des neuen Ablegers aus dem Star Wars Ego-Shooter-Universum – wobei „neu“ hier durchaus relativ gemeint ist: Schon 2005 wurde die erste Version von Star Wars: Republic Commando veröffentlicht. Dennoch: Angesichts Neuheiten von Lucas Arts Entertainment wähnen sich Legionen an Gamern immer wieder umstandslos in ihre Jugend zurückversetzt. Die Zitrone scheint unausquetschbar, der Nimbus des Star Wars Franchise insgesamt far from totzukriegen. Ihr steuert den RP01/138 – sozusagen frischgebacken aus der Klonsoldatenschmiede no. 38, so auch euer Nickname – und findet euch mitten in der ersten Schlacht der Klonkriege wieder; mit Fortschreiten der Kämpfe unterstützen euch drei Schießbrüder vom Delta Squad auf dem Planeten Geonosis, unter Hans-Zimmer-artigem Crescendo und in vertrauter Optik.

„The closest we'll ever get to halo on Nintendo switch“, schrieb jüngst ein weniger Star-Wars-affiner User zu diesem Release; begründet wohl nicht zuletzt in der Möglichkeit/Notwendigkeit strategisch-taktischer Entscheidungen in den raren Kampfpausen.

 

Shadow Man Remastered

 

Auch hierbei handelt es sich um eine Neuauflage, nämlich des Action-Adventures Shadow Man, welches bereits beachtliche 22 Jahre auf dem Buckel hat. In neuer 4K-Grafik und dynamischer Licht-Schatten-Beleuchtung (und angeblich mit Inhalten, die aus dem Original herausgeschnitten worden sind) dringt ihr als Voodoo-Priester immer tiefer ins Reich der Toten vor. Mittels Magie und Waffen eignet ihr euch ständig neue Kräfte im Kampf gegen das Böse an, auch die Steuerung wurde verbessert, und die generalüberholte Soundkulisse dazu (sowohl Score als auch Effekte) sollten das Gesamterlebnis für Fans des beliebten Originals schön abrunden. Doch Achtung: Ein Remaster ist kein Remake. Technische Modernisierung heißt nicht, dass die Storyline wesentlich aufgefrischt wird. Shadow Man Remastered erscheint für den PC, die Umsetzung für die Switch soll bald folgen.

Passende Artikel